sum_insured-lg services-lg car_comprehensive_compact-lg icons_holiday-lg icons_life_insurance-md icons_life_insurance-lg icons_health-md icons_health-lg icons_membership-lg icons_youtube-md icons_instagram-md icons_twitter-md icons_facebook-md icons_accident-lg icons_accident-md icons_add_image-md icons_add_image-sm icons_archiv-lg icons_archiv-md icons_archiv-sm icons_arrow-md icons_arrow-sm icons_art-lg icons_art-md icons_bell-lg icons_bell-md icons_bell-sm icons_calender-lg icons_calender-md icons_calender-sm icons_car-lg icons_car-md icons_care-lg icons_care-md icons_career-lg icons_career-md icons_cash-lg icons_cash-md icons_cash-sm icons_check-md icons_check-sm icons_claim-md icons_claim-sm icons_close-md icons_close-sm icons_compass-lg icons_compass-md icons_contact-lg icons_contact-md icons_contact-sm icons_dashboard-md icons_dashboard-sm icons_document-lg icons_document-md icons_document-sm icons_download-lg icons_download-md icons_download-sm icons_edit-lg icons_edit-md icons_edit-sm icons_email-lg icons_email-md icons_email-sm icons_error-md icons_error-sm icons_FAQ-lg icons_FAQ-md icons_FAQ-sm icons_fire-lg icons_fire-md icons_glass_breakage-lg icons_glass_breakage-md icons_hospital-lg icons_hospital-md icons_house-lg icons_house-md icons_images-md icons_images-sm icons_info-sm icons_info-lg icons_info-md icons_legal-lg icons_legal-md icons_leisure-lg icons_leisure-md icons_liability-lg icons_liability-md icons_location-lg icons_location-md icons_location-sm icons_lock-lg icons_lock-md icons_lock-sm icons_maps_direction-md icons_maps_direction-sm icons_natural_disatser-lg icons_natural_disatser-md icons_nav_more-md icons_nav_more-sm icons_news-lg icons_news-md icons_nws-sm icons_partner-lg icons_partner-md icons_phone-lg icons_phone-md icons_phone-sm icons_piped_water-lg icons_piped_water-md icons_reefer_cargo-lg icons_reefer_cargo-md icons_refresh-lg icons_refresh-md icons_refresh-sm icons_robbery-lg icons_robbery-md icons_safe_payment-lg icons_safe_payment-md icons_safe_payment-sm icons_savings-lg icons_savings-md icons_savings-sm icons_search-lg icons_search-md icons_search-sm icons_settings-md icons_settings-sm icons_storm_hail_snow-lg icons_storm_hail_snow-md icons_trash-md icons_trash-sm icons_travel-lg icons_travel-md icons_user-lg icons_user-md icons_user-sm icons_water-lg icons_water-md icons_world-lg icons_world-md spinner

Hitze-Tipps: So bewahren Sie einen kühlen Kopf

Bub planscht im Garten

Mit diesen Tipps lassen sich die hochsommerlichen Temperaturen auch ohne Besuch im Freibad leichter ertragen.

1. Kühlendes Nass

Wer keine Zeit für einen Badeausflug hat, kann mit diesen Tipps nachhelfen: Lauwarmes Duschen bringt die meiste Erfrischung. Der kühlende Effekt hält länger an, wenn Sie sich nach dem Duschen nicht ganz abtrocknen und das Wasser auf der Haut verdunsten lassen. Eiskalt abduschen kann das zwar im Moment erfrischend sein. Doch dadurch werden die Blutgefäße verengt, und der Körper kann die gespeicherte Wärme schlechter abgeben.
Untertags hilft es, kaltes Wasser über die Ellenbeugen und Unterarme fließen zu lassen. Zudem erfrischt ein kühles Fußbad. 

2. Ausreichend trinken

  • Durch Schwitzen verliert der Körper viel Flüssigkeit. Deshalb sollte man über den Tag verteilt mindestens 2,5 Liter trinken, sonst drohen Kopfschmerz, Schwindel und Übelkeit. Besonders gefährdet sind ältere Menschen, da im Alter das Durstempfinden abnimmt. Am besten eignen sich zum Durstlöschen nicht zu kalte, kalorienfreie Getränke wie Wasser und ungesüßte Kräutertees.

    Tipp: Mit gesunden, frischen Zutaten schmeckt Leitungswasser gleich viel besser. Peppen Sie Wasser z. B. mit Zitronen- oder Gurkenscheiben auf. 

3. Kalte Küche

Bei Hitze sind leichte Speisen mit einem hohen Wassergehalt die erste Wahl. Besonders geeignet ist wasserreiches Obst und Gemüse wie Gurken, Melonen und Erdbeeren in Kombination mit Milchprodukten wie Joghurt sowie erfrischenden Kräutern wie Minze. 

Tipp: In diesen schnellen und gesunden Sommer-Rezepten stecken kühlende Zutaten, die ideal gegen die Hitze sind: Coole Rezepte für heiße Tage

4. Mittagshitze vermeiden

Besonders mit Kindern sollte man im Schatten bleiben, wenn die Sonne in den heißesten Stunden des Tages vom Himmel brennt. Verlegen Sie körperlich anstrengende Aktivitäten in die kühleren Morgen- und Abendstunden.

5. So kühlen Sie Ihr Zuhause richtig

Lüften Sie am besten während der kühlen Nacht- und frühen Morgenstunden – am effektivsten ist Querlüften. Schließen Sie untertags alle Fenster und verdunkeln Sie jene Fenster, die Sonne hereinlassen.

Elektrogeräte wie TV-Geräte, Herd und Lampen lassen die Innentemperatur von Räumen zusätzlich ansteigen. In der heißen Zeit sollten daher möglichst wenige Geräte eingeschaltet sein.

An trockenen Tagen mit wenig Luftfeuchtigkeit hilft es, nasse Tücher oder Wäsche in den Räumen aufzuhängen. Durch die Verdunstungskälte kühlen die Räume ein wenig ab.

Ventilatoren sorgen für Luftbewegung, die als kühlend wahrgenommen wird. Im Vergleich zu mobilen Raumklimageräten benötigen sie weniger Strom.

6. Erholsamer Schlaf trotz Hitze

Am besten setzt man im Sommer auf leichte Decken und Nachtwäsche aus natürlichen, atmungsaktiven Materialien wie Baumwolle, Leinen und Seide. Vor allem wenn man stark schwitzt, sollte man nicht bei sperrangelweit geöffnetem Fenster schlafen. Denn dann kann der Luftzug zu steifem Nacken oder Erkältungen führen. Das Gleiche gilt beim Einsatz von Ventilatoren und Klimaanlagen.

In Zusammenarbeit mit UNIQA MedPlus24service

Das könnte Sie interessieren:

Coole Rezepte für heiße Tage

In diesen schnellen und gesunden Sommer-Rezepten stecken kühlende und erfrischende Zutaten, die ideal gegen die Hitze sind.